Die Idee

WIN-WIN-Situation für Firmen und Soziale Projekte

 

Firmen werben kostengünstig (z.B. 1 Jahr für € 80 – 160) um „Neue Kunden“ aus der Sozialwirtschaft und zeigen soziale Kompetenz und Verantwortung.

 

Diese Firmen benennen soziale Einrichtungen, Vereine, Initiativen, Gruppen als Werbepartner

 

Die Werbepartner erhalten die Chance, kostenfrei ihre Initiative vorzustellen

 

Mit den MEHREINNAHMEN werden Projekte dieser Werbepartner finanziert, die unterstützen Projekte werden veröffentlicht

 

Außer den gemeinsamen Werbungen sollen regelmäßige Treffen, zum Austausch der Ideen und Angebote stattfinden

 

Es entsteht ein Netzwerk von Werbepartnern mit dem Ziel der gegenseitigen Kommunikation und Unterstützung

 

Soziale Einrichtungen/Gruppen/Initiativen können für sich werben

 

Machen Sie Firmen auf dieses Angebot aufmerksam!

 

Soziale Werbepartner können Anträge auf Bezuschussung ihrer Aktivitäten stellen. Einen Rechtsanspruch gibt es nicht. Alle Zuschüsse werden veröffentlicht

 

Suchen Sie einen Handwerker, eine Dienstleistung eine Firma ?

 

Dann suchen Sie für sich oder Ihre Gruppe zuerst auf der Seite: www.WIN-WIN-Netz.de